Montag, 27. Juni 2016

Vorbereitungsspiele der Aktiven

Samstag, 2.7.2016
Sportfest der DJK Saarwellingen


2. FV Schwarzenholz - 2. SV Hülzweiler
Anstoß: 16,45 Uhr




Sonntag, 3.7.2016
Sportfest des SV Felsberg


1. FV Schwarzenholz - 2. TuS Bisten
Anstoß: 18,10 Uhr


Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg.
Diese Spiele sind eine wichtige Ergänzung neben den Trainingseinheiten zur Vorbereitung auf die neue Saison.

Samstag, 25. Juni 2016

Rückblick auf das Sportfest der Jugendabteilung des Fußballverein Schwarzenholz am 18.06.2016


An diesem Tag konnte die Jugendabteilung des Fußballvereins mehr als 30 Jugendmannschaften in den Altersklassen G- bis D-Jugend und 6 Teams des Jedermann-Cup begrüßen.

Zu Beginn des Turniertages zeigte sich der Wettergott noch gnädig und bis zum späten Vormittag konnten alle Partien im Trockenen gespielt werden. In weiteren Tagesverlauf blieben wir von Schauern und einem Gewitter leider nicht verschont. Dies trat der Stimmung und der Spiellaune der Mannschaften jedoch keinen Abbruch. So wurde den zahlreichen Zuschauern toller Fußball und spannende Spiele inkl. 7-Meter-Schießen geboten.

Leider können aber nicht alle Mannschaften gewinnen. Daher erhielten am Ende der einzelnen Turniere alle Jugendmannschaften als Andenken an den 7. Lambert-Reisen Cup einen Pokal von der Jugendleitung überreicht.

Ein Dank gilt denen im Ort ansässigen Firmen und Institutionen, die unsere Jugendarbeit bei diesem Turnier mit Sach- und Geldspenden unterstützten: Dies sind die Fa. Lambert Reisen, Bike Service Kranz, die Kaktusblüte, Boris Trojan – Friseure, Edeka Markt Kunzler und der SPD Ortsverein Schwarzenholz.

Die Jugendabteilung möchte sich aber auch noch einmal recht herzlich bei allen Helfern und Kuchenspendern bedanken! Ohne diese fleißigen Menschen wäre kein Fest möglich. Toll war festzustellen, dass Viele ohne Bezug zur Jugendabteilung mitgeholfen haben.

Dienstag, 21. Juni 2016

Saisonvorbereitung beginnt am Sonntag 26.6.2016 - 10,30 Uhr


Da kein Spieler den Verein gewechselt hat, wird Trainer Andy Weber mit dem bisherigen Spielerkader in eine intensive Vorbereitung gehen. Es wird 2-3 Neuzugänge geben, die aber noch nicht endgültig klar sind. 

Mit einer eingespielten und zuletzt erfolgreichen Mannschaft (Platz 7) wird ein Tabellenplatz im vorderen Tabellendrittel angestrebt. 

Es bleibt zu hoffen, dass die Jungs ohne Verletzungen die Vorbereitung abschließen. Neben den Trainingseinheiten wird in mehreren Freundschaftsspielen die endgültige Spielformation getestet, mit der es dann in die neue Runde in der Kreisliga A geht.

Große Ehre für unseren Schiedsrichter Uwe Saccon

Große Ehre für unseren Schiedsrichter Uwe Saccon im Rahmen der DFB-Aktion "Danke Schiri" in Saarbrücken und Hannover.

Nach den Ehrungen von Rudi Schweitzer und Gilbert Ney für langjährige Tätigkeit als Schiedsrichter wurde jetzt Uwe Saccon als einer von 3 Landessiegern in den Kategorien „Schiedsrichterin“, „Schiedsrichter unter 50 Jahre“ und „Schiedsrichter über 50 Jahre“ bei der Dekra in Saarbrücken geehrt.

Er kommt aus der Schiedsrichtergruppe Sulzbach, pfeift für den FV Schwarzenholz und verbringt wohl mehr Zeit als die meisten anderen in seiner Schiedsrichterkluft. Uwe Saccon, 42 Jahre alt und Schiedsrichter seit 1994, ist ein wahrer „Vielpfeifer“ und kann in dieser Spielzeit – im Zeitraum zwischen Juli und Mitte April – auf sage und schreibe 120 Spieleinsätze zurückblicken. Auch in der Vorsaison waren es im Übrigen schon 130. Dadurch lässt sich erahnen, was Uwe für den Spielbetrieb des SFV leistet – Chapeau! Auch neben dem Platz ist er noch reichlich engagiert. So führt er die Kameradschaftskasse seiner Gruppe, steht als Pate für junge Schiedsrichter zur Verfügung, organisiert Veranstaltungen und spielt in der Gruppen-Fußballmannschaft.

 Kategorie Schiedsrichter U 50:
Nordsaar:   Carsten Mieger (SV Elversberg)
Ostsaar:   Frank Guilpain (SV Borussia Spießen)
Südsaar: Uwe Saccon (FV Schwarzenholz,  zugleich Landessieger)
Westsaar:   Thorben Rech (SV Hülzweiler)

Als Landessieger „Schiedsrichter unter 50 Jahre“ wurde er im Rahmen einer Gala-Veranstaltung des DFB in Hannover nochmals besonders geehrt.

Der FV Schwarzenholz gratuliert zu dieser Würdigung seiner Tätigkeit als Schiedsrichter für den Fußballsport und tollen Ehrung. Herzlichen Glückwunsch.


Die Landessieger der Aktion „Danke, Schiri“ sind (v.l.n.r.) Alfred Rommelfanger, Tanja Salm und Uwe Saccon. Daneben SFV-Präsident Franz-Josef Schumann (l.), DEKRA-Niederlassungsleiter Klaus Groß-Selbeck (Zweiter v.r.) und Verbandslehrwart Heiner Müller 


Montag, 13. Juni 2016

G-Jugendturnier in Reisbach


Am letzten Samstag waren wir beim Jugendsportfest in Reisbach zu Gast. Leider hatte es der Wettergott nicht allzu gut gemeint.
Davon ließen sich die Kids aber nicht beirren und zeigten im ersten Spiel gegen Hülzweiler eine sehr gute Leistung. Gerade in diesem Spiel zeigten unsere Jüngsten Jana Roth und Mika Baltes in guten Einzelaktionen, dass sie in der letzten Zeit große Fortschritte gemacht haben. Den 1:0 Siegtreffer für uns erzielte Maddi Nesafati mit einem tollen Schuss. 
Im zweiten Spiel traf man auf den FV Schwalbach. In diesem Spiel mussten wir uns mit 3:0 geschlagen geben, wobei man sagen muss, dass unser Gegner in einigen Situationen etwas zu hart zur Sache ging, womit unsere Spieler nicht klar kamen. 
Im letzten Spiel setzte es gegen den FC Wiesbach eine 0:5-Schlappe. Diese Niederlage mussten wir neidlos anerkennen und unsere Kids  und Zuschauer konnten mal sehen, wie technisch und taktisch stark eine G-Jugendmannschaft auch schon agieren kann, Respekt!!
Loben muss man in diesem Spiel trotzdem unsern Torhüter Marlon Schmitt, der mit sehr starken Paraden noch den einen oder anderen Treffer abwehren konnte.
Zu seinem ersten Einsatz überhaupt kam Jan-Nicklas Löbenbrück, der sich super ins Team integrierte und fürs erste Mal eine sehr gute Leistung zeigte.

Bei der Siegerehrung gab‘s dann noch für jeden Spieler eine Medaille, so dass die beiden Niederlagen schnell vergessen waren.