Montag, 16. Oktober 2017

Einladung zur Mitgliederversammlung

Gemäß § 8 Nr. 4 unserer Vereinssatzung beruft der Vorstand hiermit die Mitgliederversammlung des FV 1929 Schwarzenholz e.V.

am Sonntag, den 5.11.2017 - 19:00 Uhr,

im Clubheim des FV Schwarzenholz Sportplatz „Am Frauenwald“ ein.

Anträge werden behandelt, wenn diese bis zum 3.11.2017 schriftlich beim Präsidiumsmitglied Wolfgang Altmaier, Bousstr. 15, 66793 Schwarzenholz, eingereicht werden.

Tagesordnung:
TOP 1: Begrüßung und Totenehrung
TOP 2: Beschlussfassung über vorliegende Anträge
TOP 3: Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
TOP 4: Berichte des Präsidiums und Aussprache zu den jeweiligen Berichten
TOP 5: Bericht der Jugendleitung, mit Aussprache zum Bericht
TOP 6: Bericht der AH-Abteilung, mit Aussprache zum Bericht
TOP 7: Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer, mit Aussprache zum Bericht
TOP 8: Wahl eines Versammlungsleiters
         8 a) Wahl von Wahlbeisitzern
TOP 9: Entlastung des Vorstandes
TOP 10: Wahlen
 - Präsidium: Präsidiumsmitglied 1, Präsidiumsmitglied 2, Präsidiumsmitglied 3
 -  1. Geschäftsführer
 -  2. Geschäftsführer
 -  1. Schatzmeister
 -  2. Schatzmeister
 -  1. Jugendleiter
 -  2. Jugendleiter
 -  Spielausschuss
 -  Beisitzer
 -  Kassenprüfer
 - Platzkassierer
TOP 11: Festsetzung der Mitgliedsbeiträge und außerordentliche Beiträge
TOP 12: Verschiedenes

Das Präsidium FV Schwarzenholz

Aktive: SSV Überherrn 2 - 1. FV Schwarzenholz 2 : 0 (1:0)

In einem ausgeglichenen, aber schwachen Spiel gab es nur ganz wenige Torchancen auf beiden Seiten. Dennoch konnte Überherrn mit 1:0 in Führung gehen.
Nach der Pause erspielten sich die Jungs ein leichtes Übergewicht und wollten den Ausgleich, kamen aber zu keinen zwingenden Torchancen. Mit dem 2:0 kurz vor Schluss machte Überherrn den Sieg klar.
Insgesamt blieb die  Mannschaft erneut hinter den Erwartungen zurück.
 
Tore: 1:0 (22.); 2:0 (81.)

FVS: Frieß; Mutlu (71. Marcial Martin); D. Klein; Stein; Geber (81. M. Klein); Baumann; Maurice Bone; Benjamin Porzel; Y. Martin; Divkovic (86. Mutlu); L. Kroha; Ersatz: Tobias Barthel

2. Mannschaft
SSV Überherrn 3 - 2. FV Schwarzenholz 1 : 3
Die Zweite trat mit 4 angeschlagenen Spielern (Frank Blass half erfreulicherweise aus) gegen den Tabellenzweiten an und mußte schnell die 1:0 Führung hinnehmen. Leider verletzte sich Jonas Brück nach 21. Min. mit einem Armbruch, der bereits operiert wurde - wir wünschen gute Besserung. Mit einer kämpferisch und läuferisch starken Leistung wurde dagegen gehalten und aus den erspielten Torchancen Kapital geschlagen. Mit 2 Toren wurde der 3:1 Sieg perfekt gemacht. Insgesamt eine klasse Leistung mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.
Tore; Denis Peter; Philipp Gabriel; Frank Blass

FVS: Jan Winter; Marius Zell; Jonas Brück; Alex Hoffmann; Denis Peter; Jörg Lambert; Philipp Gabriel; Kevin Altmayer; Oliver Gauer; Danny Zschocke; Pascal Gabriel; Frank Blass;

Vorschau:
Sonntag 22.10.2017
1. FV Schwarzenholz - 1. SV Werbeln
Anstoß: 15:00 Uhr

2. FV Schwarzenholz - FV Diefflen 3
Anstoß: 13,15 Uhr

Gegen den Tabellenletzten wird im Heimspiel ein deutlicher Sieg erwartet. Aber Einstellung, Kampfgeist und Laufleistung müssen allerdings stimmen.

Dienstag, 10. Oktober 2017

Aktive - Spielberichte vom 1. und 8.10.2017

Spiel vom 1.10.2017 – 11. Spieltag

SV Felsberg – FV Schwarzenholz 5 : 2 (5:0)
Viele Spieler standen wegen Verletzung, Krankheit und Urlaub nicht zur Verfügung oder mussten angeschlagen spielen, sodass sogar an eine Absage gedacht wurde. Das Spiel der 2. Mannschaft musste schon verlegt werden. Die Heimelf erzielte bereits vor der Pause gegen eine viel zu zaghaft agierende Mannschaft mit 5 Toren die Vorentscheidung. Man merkte den eingesetzten Spielern die Verunsicherung an. Im Gefühl des sicheren Sieges, aber auch nachdem sich der FVS endlich richtig wehrte, wurde durch Tore von Goran Divkovic und Yannik Martin wenigsten eine Resultatsverbesserung erzielt. Am Sieg der Heimelf gab es keinen Zweifel.

Spiel der 2. Mannschaft
SV Felsberg – FV Schwarzenholz wurde auf 18.10.2017 – 18 Uhr verlegt.


Spiel vom 8.10.2017 – 12. Spieltag

FV Schwarzenholz – SSV Altforweiler/Berus 3 : 0 (1:0)
Die Gäste zeigten im 1. Abschnitt eine starke Leistung und ließen der Heimelf nur wenig Spielraum und Torchancen.  Bei 2 richtig dicken Chancen scheiterten sie an Latte und Pfosten. Die Gäste waren eher spielbestimmend, konnten aber aus diesem Vorteil kein Kapital schlagen.
Der FVS kam trotz der 1:0 Führung einfach nicht ins Spiel und fand kein Mittel gegen die gut gestaffelte Abwehr der Gäste. Erst nach gut 1 Stunde wurde der FVS überlegener und drängte auf das 2. Tor. Aber erst der eingewechselte Maurice Bone traf zum vorentscheidenden 2:0 nach Vorlage von Goran Divkovic. Mit dem Schlusspfiff gelang dann Maurice mit dem 2. Tor der 3:0 Endstand. Insgesamt ein schwer erkämpfter Sieg gegen starke Gäste.

Tor: 1:0 (15.) Goran Divkovic; 2:0 (83.) und 3:0 (89.) Maurice Bone

FVS: Frieß; D. Stein; M. Klein; D. Klein; A, Weber (6. Lukas Kroha); Kleinbauer; Baumann; Marcial Martin (56. Maurice Bone); Porzel (85. Mutlu); Divkovic; Yannik Martin;

2. Mannschaft
Spielfrei, da der SSV die 2. Mannschaft abgemeldet hat.

Vorschau:
Sonntag, 15.10.2017
SSV Überherrn 2 – 1. FV Schwarzenholz
Anstoß: 15:00 Uhr
SSV Überherrn 3 – 2. FV Schwarzenholz
Anstoß: 13,15 Uhr

Gegen diesen Gegner gilt es nun mit einer Leistungssteigerung und kämpferischer Einstellung zumindest einen Teilerfolg zu erzielen. Überherrn rangiert auf Platz 10 einen Platz vor uns mit 2 Punkten Vorsprung. 

Sonntag, 8. Oktober 2017

Zwischenbericht der Jugendmannschaften zu Beginn der Meisterschaftsrunden

A-Jugend
Nach nunmehr 6 Spieltagen steht unsere A-Jugend nach 4 Siegen und 2 Niederlagen auf einem guten 4. Tabellenplatz in der Gruppe A. Wenn die Jungs weiter dran bleiben, ist sicherlich noch mehr drin.

B-Jugend
Nach Abschluss der Quali-Runde und der Relegation zur Bezirksliga sind unsere Jungs knapp am Ziel Bezirksliga gescheitert. In der nun anstehenden Runde in der Kreisliga kommt es zu interessanten Duellen gegen den SV Fraulautern, die JFG Litermont 1 oder auch die JFG Saarlouis/Dillingen 2.

C-Jugend
Die C1 zeigt in der Quali-Runde gemischte Leistungen. Letztendlich wurde das Ziel Bezirksliga nicht erreicht. Somit spielen unsere Jungs die Runde in der Kreisliga.
Die C2 spielte ihre Quali-Runde außer Wertung. Hier mussten unsere Jungs gegen starke 1er Mannschaften antreten und (leider) kräftig Lehrgeld zahlen. In der nun folgenden Runde sollte man auf ebenbürtige Mannschaften treffen und so bessere Ergebnisse erzielen können.

D-Jugend
Unsere Jungs und Mädels zeigten in der Quali-Runde eine tadellose Leistung und konnten alle ihre Spiele gewinnen. Als Lohn dieser Leistung dürfen (müssen) sie in der nun folgenden Runde in der Gruppe 1 antreten.
Hier sind alle Sieger der verschiedenen Quali-Gruppen vertreten sowie die Mannschaften der Sondergruppe, die den Aufstieg nicht geschafft haben. Somit werden wir in der Runde viele sehr interessante Duelle sehen, u.a. gegen die Mannschaften des FSV Saarwellingen 1 oder auch der JSG Schwalbach 1.


hinten v.l.: Trainer Markus, Sven, Elias J., Lilli, Elias S., Leon, Anton, Max, David, Jonas, Lukas Sch., Trainer Volker
kniend v.l.: Luca, Tyler, Lukas S., Jannis, Lucie, Tim, Bennet, Raoul
vorne v.l.: Benedikt, Lars


E-Jugend
In der Quali-Runde hingen die Trauben zu hoch für unsere Jungs. Nun geht es in der Runde weiter in der Gruppe 5. Hier sollten bessere Ergebnisse für unsere Mannschaft erzielbar sein.


Die Meisterschaftsrunden beginnen am Mittwoch, 18.10. mit dem Spiel der C2 bzw. am Samstag, 21.10. für die übrigen Mannschaften. Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg in den anstehenden Spielen.


Hier die genauen Termine der Jugendspiele:
18.10.  C2-Jugend SG – FSG Bous, Anstoss 18.00 Uhr in Reisbach
21.10.  E-Jugend SG – FSG Bous, Anstoss 15.15 Uhr in Schwarzenholz
             D-Jugend JSG Moseltal 2 – SG, Anstoss 15.15 Uhr in Perl
            C-Jugend SG - JSG Moseltal 2, Anstoss 16.30 Uhr in Reisbach
            A-Jugend SF Hüttersdorf – SG, Anstoss 16.30 Uhr in Hüttersdorf
22.10.  B-Jugend FSV Hilbringen – SG, Anstoss 10.30 Uhr in Hilbringen

Sonntag, 1. Oktober 2017

Wir gratulieren unseren beiden neuen Schiedsrichtern Lars und Franz Neufing

Der FV Schwarzenholz ist sehr froh, mit Lars und Franz Neufing zwei weitere Schiedsrichtern in seinen Reihen zu haben.

Die Beiden (Vater und Sohn) sind unserem Verein schon sehr lange verbunden. Lars spielt bei uns in der C- und B-Jugend, Franz spielt noch in der AH und ist Bindeglied zu den Aktiven.

Zur bestandenen Prüfung gratuliert der ganze Vorstand recht herzlich.